Perspektiven mit PERMEDEX

Unser Kunde ist ein KTQ-zertifiziertes und überregional bekanntes Klinikum der Regelversorgung mit intermediärem Versorgungsauftrag in der Mitte Deutschlands.
In diesem Krankenhaus der Größenklasse 250-500 Betten ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Oberarzt (m/w) Allgemein-/ Viszeralchirurgie (mit Option Leitender Oberarzt)

- Vakanz 20725 MED -

im Rahmen einer Nachfolgeregelung zu besetzen.

Das Klinikum

In dem großzügig angelegten Neubaukomplex sind 8 Fachabteilungen an einem zentralen Standort vereint. Er bietet den Mitarbeitern optimale Arbeitsbedingungen. Die medizinisch-technische Geräteausstattung auf modernstem Stand sichert ein sehr hohes Versorgungsniveau für die mehr als 50.000 im Jahr behandelten Patienten. Ergänzt wird das Leistungsspektrum im ambulanten Bereich durch ein Medizinisches Versorgungszentrum mit mehreren Standorten.

Die Klinik für Allgemein-/Viszeralchirurgie

Die Klinik mit über 30 Betten zeichnet sich durch die langjährige Erfahrung des Teams sowie den Einsatz modernster Instrumente und Methoden aus.
Zum Behandlungsspektrum gehören gut- und bösartige Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Refluxleiden, Schilddrüsenerkrankungen, Leber- und Lungenmetastasen, Pankreas- und Speiseröhrenerkrankungen, Gallenblasenleiden, Bauchwand- und Leistenbrüche sowie die Adipositas-Chirurgie.
Die Bekämpfung der Schmerzen hat in der Klinik oberste Priorität. Fachübergreifend wird für jeden Patienten ein individuelles Konzept zur Linderung von Schmerzen aufgestellt.

Die Qualifikation

Sie sind Facharzt für Allgemein- und/oder Viszeralchirurgie und verfügen bereits über eine mehrjährige Berufserfahrung. Zu Ihren persönlichen Stärken gehören Teamfähigkeit und Sozialkompetenz ebenso wie die Bereitschaft zur fachübergreifenden Zusammenarbeit.

Das Angebot

Geboten wird Ihnen eine neue berufliche Herausforderung in einem freundlichen und hoch motiviertem Team. Die Vergütung erfolgt der Arbeitsaufgabe angemessen nach Tarif. Bei Erfüllung der Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Anstellung als Leitender Oberarzt.
Ihr neuer Arbeitsort befindet sich in einer landschaftlich schönen Gegend in unmittelbarer Nähe einer international bekannten Sport- und Urlaubsregion. Sowohl Stadt als auch Region bieten ein familienfreundliches Umfeld mit zahlreichen Kinderbetreuungsmöglichkeiten. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden.

Der nächste Schritt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie bitte mit Bezug auf unsere oben genannte Vakanznummer Kontakt zu uns auf. Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Sigrid Kolbe unter Telefon 0365/773 008-14 oder per E-Mail an sigrid.kolbe@permedex.com gern zur Verfügung. Eine absolute Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.